Blue Flower

Carina Zoltan und Kevin Staudacher haben eine kleine Pastaria in der Maygasse 31, im 13. Bezirk eröffnet. Die Pasta wird selbst im Haus produziert sowie sonst auch alles, was man auf der kleinen, aber feinen Karte findet.

Unseren ökologischen Fußabdruck hinterlassen die beiden mit ihren Partnern aus der unmittelbaren Nähe, wie zum Beispiel mit der Fleischerei Hödl aus dem 23. Bezirk, dem 100 Blumen Bier aus der Brauerei aus dem 23. Bezirk sowie dem Hartweizengrieß aus Niederösterreich. - Pasta made in Austria.

Je nach Wetterlage kann man auf der Terrasse sitzen oder in der liebevoll eingerichteten Pastastube.

Für die, die lieber zu Hause essen, können sich das Essen auch gerne mitnehmen.

Ein paar Impressionen sehen Sie hier...

Öffnungszeiten:

Mi-So: 12-15 Uhr und 18-22 Uhr

https://www.restaurant-may31.at/

Reservierung: +43676 880 30 880

oder

reservierung@restaurant-may31.at

"Arlecchino spielt verrückt" Komödie mit Musik von Helmut Korherr, Altes Rathaus Mauer (VHS)
Premiere: 16. August 2018 19:00 weitere Vorstellungen: 17., 18., 19., 23., 24., 25. August

Das Singspiel "Arlecchino spielt verrückt" ist eine Commedia dell' Arte - Komödie im Stil der 60er Jahre von Helmut Korherr.
Der Theater Sommer Mauer und das Ensemble um Christian Spatzek wird im Alten Rathaus Mauer (VHS Mauer) das Stück zur Aufführung bringen. Neben Regisseur und Hauptdarsteller Christian Spatzek spielen unter anderem Gabriele Schuchter, Alfred Pfeifer, Kurt Hexmann und Ciro De Luca mit.
Ort der Handlung ist Venedig im Jahr 1963, italienische Schlager dieser Zeit mit neuen Texten sorgen für eine amüsante sommerliche Atmosphäre.

Sehen Sie hier einige Fotos...

Am 25. August zeigt Ciro De Luca um 11 Uhr im Alten Rathaus sein Programm BodyLanguage!

KARTENBESTELLUNG für beide Aufführungen: 0664 46 232 00    spatzek@aon.at 

Die bekannte Maurerin Eva Kral ist am 16. Juni gestorben. Unvergessen werden für viele Maurerinnen und Maurer die Gespräche bleiben, die Frau Kral gerne über das Fenster mit vorbeikommenden Bekannten in ihrem Haus in der Maurer Lange Gasse geführt hat.
Wer ihr am 6. Juli um 15 Uhr am Maurer Friedhof die letzte Ehre erweisen will, findet hier die Parte.

In der Juni-Ausgabe der Mauer Zeitung haben wir über die Ausstellung "Zinkenbacher Malerkolonie" auf Seite 3 berichtet. Über die sehr erfolgreiche Eröffnung im Museum in St. Gilgen mit großem Publikumsinteresse können Sie nun hier einen Filmbericht des Privatfernsehens Bad Ischl sehen.

 

Von Privat abzugeben. Wird zugestellt! Fotos siehe hier...

Vermittlung über Ing. Stöger, 

E-Mail

Tel. 0660 12 603 79