Blue Flower

Im Vortrag "Mauer und seine Schauspieler" (Maurer Heimatrunde, VHS Mauer), der am 12. 3. wiederholt wird, gibt es auch Fotos und Erinnerungen an KR Otto Podingbauer. Gerne machen wir auf seine Maurer G`schichten aufmerksam, die Sie hier online lesen können.

Der sehr aktive Kunst- und Kulturverein eveaTiv ist seit kurzer Zeit in Mauer präsent. In einer Kooperation mit der Pfarre St. Erhard will man mit neuen Ideen das örtliche Leben mit verschiedenen musikalischen Mess- und Konzertveranstaltungen ergänzen und bereichern. Nach den schönen Anfangserfolgen wird „eveaTiv“  heuer wieder gemeinsam mit der Pfarre St. Erhard kirchliche Feste musikalisch und festlich mitgestalten. Im August ist ein Frühschoppen im Garten des Pfarrzentrums mit dem Badener Hornquartett vorgesehen. Das Erntedankfest im  Oktober und ein weiteres Adventkonzert am 08. Dezember ist das Hornquartett Wiener Neustadt im Gespräch. Langsam bauen sich auch Kontakte zu örtlichen Institutionen in  Mauer  auf. Der Kunst -und Kulturvereinen „eveaTiv“ wird die Heimatrunde Mauer am 03. Dezember musikalisch unterstützen.   EveaTiv ist für jede sinnvolle Zusammenarbeit in Mauer offen und Musik kann sicherlich hier Brücken bauen, meint Karl Gottwald vom Verein „eveaTiv“. Ob die Ziele auch tatsächlich erreicht werden können, wird von verschiedenen Faktoren wie Zusammenarbeit, Finanzierung, Konzertbesuche, Sponsoren und Unterstützung abhängig sein.“ EveaTiv“ investiert „ehrenamtlich“ viel an Zeit in das Kunst- und Kulturprojekt in Mauer und bereitet bereits das nächste Konzert am 27. April 2019 in der Pfarre St. Erhard vor. Nähere Information folgen.

Homepage

Im stolzen 95. Lebensjahr ist Dir. Robert Schuch gestorben. Lesen Sie bitte hier...

Nicht vergessen: Am Sa., den 27. April 2019 findet ab 8 Uhr am Maurer Hauptplatz der Blumenmarkt des Maurer Gartenbauvereins statt.

ProNachbar berichtet:

Tatort: 1230 in Mauer, Gebiet  Speisingerstraße- Friedensstraße-Franz Graßler-Gasse- Franz Asenbauer-Aasse-Leitengasse (Umgebung der OMV-Tankstelle). 

Am Donnerstag, dem 14.2.2019 soll angeblich eine Frau versucht haben, ein ca. 6-jähriges Mädchen ins Auto zu locken. Das Kind verhielt sich richtig und ließ sich nicht dazu überreden. Es soll sich um ein graues Auto gehandelt haben. Eine Rückfrage meinerseits bei der PI Liesing ergab, dass eine derartige Wahrnehmung gemeldet worden ist.