Drucken

Der Chardonnaytag beim Heurigen Weindorfer in der Maurer Lange Gasse hat schon Tradition.
Bereits zum 15.mal fand dieser Charity-Event zugunsten des Sports statt. Und viele kamen und feierten bis in die frühen Morgenstunden mit.
Für jede verkaufte Flasche Chardonnay gab es 1,50 Euro in die Spendenkasse – Mehr als 500 Euro pro Verein kam zusammen. Das Geld ging an fünf Vereine: Union Mauer Damen und Jugend, SC Kalksburg Rodaun, ASV Wien Sektion Wasserspringen und an den WAT-Atzgersdorf Handball.
Die Eröffnung und Scheckübergabe erfolgte durch Bezirksvorsteher Gerald Bischof
Die ehemalige Wasserspringerin Anja Richter war  ebenfalls zu Gast.

FOTOS