Blue Flower

Vom 30. Mai bis 2. Juni 2019 findet der Maurer Kirtag statt- Alle wichtigen Informationen lesen Sie hier.

Auch die Liste der Gewinner werden wir wieder auf unserer Website veröffentlichen.

Großartige Stimmung in der Pfarrkirche St. Erhard-

Erfolgreiches Konzert des Kunst- und Kulturvereines eveaTiv 

Beim ersten Konzert des mit der Pfarre St. Erhard kooperierenden Kunst- und Kulturvereines „eveaTiv“ waren zwei unterschiedliche   Ensembles aus Wiener Neustadt in Wien Mauer zu Gast. Das sinfonisches Bläserquintett in einer sehr ungewöhnlichen instrumentalen Besetzung mit Antonia Teibler und Irene Rychel (Fagott), Christian Mannsberger und Martin Ramharter (Klarinette), Karl Gottwald und Franz Pogatsch (Horn) spielten Highlights aus den Bläsersinfonien 3--6 von Johann  Christian Bach. Diese lockeren und schöne barocken Klänge wurden mit viel Freude im Publikum  aufgenommen.

Nach fast 25 Jahren selbständiger Tätigkeit im Gewerk Elektroinstallationen tritt er seinen wohlverdienten Ruhestand an. 

Wir gehen mit einem lachenden und einem weinenden Auge, denn wir haben uns in Mauer immer sehr wohlgefühlt. Danke, dass Sie uns über all die Jahre Ihr Vertrauen geschenkt haben und wir für Sie tätig sein durften. 
Da es uns ein Anliegen ist, unsere Kunden weiterhin in guten Händen zu wissen, haben wir auch die Nachfolge gesichert und die Geschäfte an die rauhofer Elektrotechnik per 1. Juni 2019 übergeben.

Lesen Sie bitte auch hier...

Am Muttertag, Sonntag, 12. Mai 2019 findet ab 13 Uhr der 4. Maurer Weinwandertag statt. Die Wanderung folgt dem neutrassierten Maurer Weinwanderweg (MWWW)  durch die Rieden in Mauer, Liesing und Kalksburg. Es gibt eine Wegbeschreibung. Es ist sicher auch eine nette Muttertagswanderung, der 2. Eisheilige Pankratius sollte nicht stören. Das Ziel ist wie 2018 bei der Wotrubakirche. Die Wotrubakirche ist zu besuchen. Am 2.6. wird der 100. Geburtstag der Stifterin Dr. Margarete Ottilinger gefeiert. Für die braven Wanderer gibt es ab 15 Uhr eine Weinverkostung beim Heurigen Edlmoser.

Es haben die zwei Heurigen an der Strecke (Edlmoser und Wiltschko) und 6 weitere in Mauer und Rodaun ausgesteckt, dh 8 der 11 Winzer des Weinbauvereins Mauer erwarten Sie!