Blue Flower

Das Bergsteiger-Heldengedenkkirchlein auf der Rax beim Karl-Ludwig-Haus wurde dem Gedenken der in den Kriegen gefallenen und in den Bergen verunglückten Bergsteiger gewidmet. Die Anregung hiezu kam aus Touristenkreisen. 1935 war die Grundsteinlegung, 1936 wurde das Kirchlein eingeweiht. Der Instandhaltung des Kirchleins widmet sich der Verein zur Erhaltung des Bergsteiger-Heldengedenkkirchleins auf der Rax, sowohl des Gebäudes als auch der Sorge für die jederzeitige Benutzbarkeit zur Darbringung des heiligen Meßopfers. Schon lange Tradition hat die jährliche Bergmesse der Maurerinnen und Maurer am 15. August

Bergmesse am 15.8. 2018       Artikel

Bergmesse am 15. 8. 2019

Eine sehr eindrucksvolle Messe bei schönem Wetter. Es waren viele dabei, auch viele Maurerinnen und Maurer. Militärdekan hat auch eines Vorgängers gedacht: Hw Franz Piermeyr (Kaplan in Mauer, am 8.6. gestorben und auf dem Maurer Friedhof (leider "Piermayr" auf Grabstein) begraben. Er war auch langjähriger Hüttenwart der Gamsecker).

Foto 1

Foto 2

Foto 3

Foto 4

Bergmesse am 15.8. 2020

Wir werden bei der Bergmesse eines lagjährigen Freundes des Raxkircherls gedenken. Herr Ing. Karl Stachl ist am 17. 1. 2020 in seinem 92. Lebensjahr verstorben.