Blue Flower

Kasperlbühne Schillerdrops www.kasperlbuehne.at:

Di 17.12. um 15.30 Uhr,  "Weihnachtstrubel bei Prinzessin Pipifein" Vhs Hietzing, 1130 Wien, Hofwieseng. 48

 

Von weit her, aus Amerika kommt des Zauberers neues Wachkrokodil. Kasimir hat sehr großen Hunger und frisst alles was ihm in die Quere kommt. Semmeln mag er am liebsten aber wehe wenn keine da sind, dann verschlingt er Zauberbücher und – stoffe. Der Zauberer weiß sich keinen Rat mehr und bittet den Kasperl um Hilfe. Da mischen sich zu allem Überfluss auch noch Hexe und Räuber ein und wollen das Krokodil entführen.

Di 10.12 um 15.30 Uhr, "Kasperl und der tanzende Schneemann" Vhs 3, LaWie, 1030 Wien, Landstrasser Hauptstr. 96

Kasperl und der tanzende Schneemann

Ein Schneemann ohne Nase? Wie sieht denn das aus! Schnell steckt ihm der Kasperl eine Karotte ins Gesicht. Doch was ist das? Plötzlich fängt der Schneemann an sich zu bewegen, sogar sprechen und tanzen kann er. Immer der Nase nach – so läuft er dem Kasperl schließlich davon… und erlebt allein im Wald allerlei Abenteuer. Als ihm seine Nase abhanden kommt, ist der Spaß aber ganz schnell zu Ende.

Mi 11.12. um 16.00 Uhr, "Kasperl und der Weihnachtswichtel" Heuriger Wiltschko, 1230 Wien,  Wittgensteinstr. 143

Der Kasperl bringt aus dem Wald, einen gar merkwürdigen Weihnachtsbaum mit nach Hause. Sobald er in Großmuttis Stube steht , geschieht allerlei lustiger Schabernack! Der Baum wandert von einer Ecke zur anderen. Die Geschenke verschwinden und Omis Rührlöffel ist unauffindbar. Wer da wohl dahintersteckt?