Blue Flower

am 6.November 2018

Beginn: 19.00 Uhr bei Fa. Elli Seeger Handgedruckt, Gesslgasse 7, 1230 Wien

Präsentation WORTFETZEN - eine Synergie von Literatur und Mode - ein Kunstprojekt von Monika Kaltenecker, Elli Seeger und Maria Fürnkranz-Fielhauer

Johanna König performt dazu einen Text von Patrick Wolf (Preisträger des Wiener Werkstattpreis 2018) aus der neu erschienenen Anthologie wasser.spiegel (Hrsg.Peter Schaden/Ed.FZA)

Genießen Sie bei einem entspannten Gläschen die Worte und die Fetzen!

Wir freuen uns, wenn Sie unser Projekt in Ihrem Medium bekanntmachen können.

„Wortfetzen“ zeigt die Verbindung zwischen Text und Textil auf. „Texere“ kommt aus dem Lateinischen und bedeutet „zusammenfügen“, „weben“, „flechten“.  Auch Worte,  Fetzen und Gedanken müssen zu einem Text oder Kleidungsstück zusammengefügt und verflochten werden. In Auseinandersetzung mit den Texten entstanden drei Hemdobjekte: Alte Herrenhemden werden aufgetrennt, von Hand mit einzelnen Holzlettern bedruckt und in unüblicher Weise wieder zusammengesetzt. Jedes getragene Kleidungsstück beinhaltet so wie jeder Text eine Geschichte. Die Textpassagen stammen aus den Finaltexten der drei KandidatInnen für den Sonderpreis der Stadt Wien (Wiener Werkstattpreis für Literatur 2018) Mercedes Spannagel, Roman Markus und Patrick Wolf.

Für Rückfragen: monika.kaltenecker@fza.or.at 

Infos und Bilder