Blue Flower

Der Verein Steine der Erinnerungen lädt gemeinsam mit der Agenda Liesing zu nachfolgender Veranstaltung in Erinnerung an die Progromnacht vom 09.11.1938 ein:

Nur wenige Meter vom Zentrum Liesings entfernt bestand bis zum Novemberpogrom 1938 eine Synagoge. 80 Jahre danach wollen wir dieses zerstörte Gebäude wieder sichtbar machen: mit Licht-Projektionen beim Liesinger Amtshaus und an der Stelle der Synagoge. Wir setzen damit ein Zeichen des Gedenkens und werden zwischen diesen beiden Orten eine Lichterkette bilden.

Lesen Sie bitte hier.