Blue Flower

Am 30. August wurde der lang ersehnte Spar-Markt am Maurer Hauptplatz im Beisein von Bezirksvorsteher Gerald Bischof feierlich eröffnet. Lesen Sie dazu einen Beitrag von Frau Mag. Ayad, die auch Fotos gemacht hat, die zeigen, dass man bis zum Einbruch der Dunkelheit das schöne Ereignis gefeiert hat:

 

SPAR hat insgesamt 28 der Zielpunkt filialen übernommen, 16 davon in Wien. Es handelt sich um ein Familienunternehmen, drei Familien sind daran beteiligt und ein Enkel des 2004 verstorbenen SPARgründers Hans REISCH war mit dem Vorstand und der Geschäftsleitung heute bei der feierlichen Eröffnung anwesend. In den letzten zwei Wochen standen die Handwerker und Materialzulieferer schon am Hauptplatz Schlange, dann waren  plötzlich wieder mehr  fremde Geräusche zu hören,  die alte Zielpunkt Filiale wurde völlig neu adjustiert und heute im Rahmen eines feierlichen Empfanges präsentiert. Mit Partyzelt und anschließender  großzügigen Verkostung  von Süßem und Saurem, Alkoholischem und auch Nicht-alkoholischem. Richard Zahel präsentierte seinen gemischten SATZ und einen speziellen Rotwein. Dr Geschäftsleuteverein war vielfach vertreten, auch Herr Ammaschell vom ehemeligen Schuhhaus Mauer war unter den Gästen. Unter den Verkäufern sind 16 der alten Zielpunktfiliale – nach eingehender Schulung – wieder aufgenommen worden. Die ehemalige Filialleiterin, Frau Buchner, ist nun „Marktleiterin“. Ausstattung und Angebot  wurden bewundert, die Stimmung  war getragen von einem dankbaren "Gott sei Dank" kommt wieder Leben am Platz und Licht ins Gegnüber. Gleichzeitg  gab's zur Eröffnung gleich ein „late night shopping“, da eine Kasse geöffnet war. Auch Bezirksvorsteher Gerald Bischof hat mit den Maurern gefeiert. Das extra aufgestellte Partyzelt wurde am Vormittags aufgestellt und nach der Feier gleich wieder abgebaut.

Sehen Sie hier einige Fotos!